Zugsübungen

Am Montag, den 7. und 14. März 2022, wurden Zugsübungen zum Thema Technischer Einsatz – Menschrettung aus einer eingebrochenen Künette abgehalten.

Übungsannahme war eine verschüttete Person in einer Künette, welche befreit werden musste. Nachdem eine Absicherung hergestellt wurde, um zu verhindern, dass weiteres Material nachrutscht, konnte mit der Personenrettung begonnen werden.

Das Übungsziel konnte erfolgreich erreicht werden, wovon sich auch Übungsbeobachter und Sachbearbeiter Ausbildung HBM Günter Klenk überzeugte.

Weitere Beiträge

FFA